E-Junioren - Jahrgang 2009 / 2010

Trainingszeiten vor den Herbstferien:

Dienstag, 17:00 - 18:45 Uhr & Donnerstag, 17:00 - 18:45 Uhr auf dem Sportpatz in Ettlingenweier

 

Trainer: Frank Barho, Martin Utz

Saison 2019 / 2020


Hallenturnier des Bulacher SC - Samstag, 08.02.2020

FĂŒr unsere E-Jugend stand am Samstag das Hallenturnier beim SC Bulach auf dem Programm.

In einer Vierergruppe mit Post SĂŒdst. Karlsruhe, dem SV Hohenwettersbach und dem SVK Beiertheim warteten wieder schwere Aufgaben auf den FVE. Man startete gut in das Turnier und konnte gegen den SVK Beiertheim durch ein Tor von Philipp die ersten 3 Punkte einfahren. Im zweiten Spiel wartete dann mit dem spĂ€teren Turniersieger der stĂ€rkste Gegner. Einen anfĂ€nglichen RĂŒckstand konnte man durch einen schönen Weitschuss von Francesco direkt in den Winkel noch ausgleichen. Umso Ă€rgerlicher war es dann, dass man 8 Sekunden vor dem Abpfiff das zweite Gegentor kassierte und damit das Spiel verlor. Auch der dritte Gegner in dieser Gruppe hat es in sich. Eine knappe 1:0-Niederlage gegen den Turnierdritten SV Hohenwettersbach war das Ende der Gruppenphase.FĂŒr den FVE reichte es fĂŒr Platz 3 in der Vorrunde.

Damit zog man ins Spiel um Platz 5 gegen den Turnierausrichter Bulacher SC ein. Wieder war es Philipp der das Tor erzielte und damit den 1:0 Sieg fĂŒr den FVE sicherte.

SVK Beiertheim – FV Ettlingenweier 0:1

FV Ettlingenweier – Post SĂŒdstadt Karlsruhe 1:2

SV Hohenwettersbach – FV Ettlingenweier 1:0

Spiel um Platz 5

FV Ettlingenweier – Bulacher SC 1:0

Wichtiger als die Turnierplatzierung am Ende war die tolle Leistung der Mannschaft. Man zeigte sehr schöne SpielzĂŒge und tollen Fußball. Die Mannschaft knĂŒpfte an die starken Leistungen der letzten Hallenturniere an.


Hallenturnier in Ettlingen - Samstag, 25.01.2020

TorschĂŒtzen: 4 x Philipp, 2 x Tim und Kaan

Am vergangenen Samstag trat unsere E-Jugend beim Hallenturnier des SSV Ettlingen in der Albgauhalle an. In einer starken Gruppe standen schwere Gegner auf dem Programm. Im ersten Spiel musste man sich knapp mit 1:0 gegen die Murgtalkicker geschlagen gegeben. Die Murgtalkicker gewannen am Ende das Turnier mit 5 Siegen und ohne Gegentor, sodass man auch die sehr knappe Niederlage sehr positiv sehen kann.

Murgtalkicker – FV Ettlingenweier 1:0

Die folgenden 3 Gruppenspiele gewann der FVE souverÀn mit nur einem Gegentor und sechs Toren. Auch die 1. Mannschaft des Turnierausrichters konnte man schlagen. Die Ergebnisse im Einzelnen waren:

FV Ettlingenweier – FSSV Karlsruhe 3:1

FV Ettlingenweier – SSV Ettlingen I 1:0

SW MĂŒhlburg – FV Ettlingenweier 0:2

Mit dieser spielerisch und kĂ€mpferisch sehr guten Leistung wurde man Gruppenzweiter und zog damit direkt ins Spiel um Platz 3 ein. Hier wartete der SV Nordwest. Auch hier spielte man sehr schön, sodass am Ende das 7-Meter-Schießen die Entscheidung bringen musste.

Spiel um Platz 3: FV Ettlingenweier – SV Nordwest 3:4 n.E.

Der 4. Platz in einem stark besetzten Turnier – GlĂŒckwunsch und ein großes Lob an unsere E-Jugend fĂŒr die hervorragende Leistung.


Hallenturnier in Bruchhausen - Sonntag, 08.12.19

TorschĂŒtzen: 6x TIM, 2x THYMON, PHILLIPP

Am Sonntag nahmen die E-Junioren sehr erfolgreich beim Hallenturnier in Bruchhausen teil und wurden Turniersieger.

In insgesamt 5 Spielen konnte man drei Mal als Sieger vom Platz gehen, erreichte ein Unentschieden und musste sich nur einmal geschlagen geben. Gruppengegner waren der FV Alem. Bruchhausen, der TSV Oberweier, der FV Malsch, Post SĂŒdstadt Karlsruhe und der FV Sportfr. Forchheim. In die TorschĂŒtzenliste trug sich Tim mit gleich sechs Treffern ein. Thymon erzielte zwei Toreund auch Philipp traf ins Schwarze.

Die ganze Mannschaft zeigte eine sehr gute Leistung und auch unser Tormann Johannes glÀnzte mit guten Paraden. Der FVE legte ein tolles sportliches Verhalten, viel Spielfreude, Kampfgeist und Motivation an den Tag. Weiter so Jungs!


7. Spieltag - Samstag, 09.11.19

FV Ettlingenweier - TSV Reichenbach II 2:5 (1:2)

TorschĂŒtzen: TIM, LEAN

Sah es in der 1. Halbzeit noch nach einem ausgeglichenen Spiel aus, war die E-Jugend des FVE in der zweiten HĂ€lfte deutlich unterlegen. Zu Beginn war man ebenbĂŒrtig und es war ein ausgeglichenes Spiel. Nach dem Seitenwechsel war der TSV Reichenbach II klar besser und nutzte jeden Fehler des FVE eiskalt aus. So wurde man in der Abwehr unsicherer und musste 3 weitere Gegentore hinnehmen. Am Ende war es ein verdienter Sieg fĂŒr den TSV Reichenbach II.


DFB-Mobil in Ettlingenweier

Am vergangenen Donnerstag, 24.10.19 fand das DFB-Mobil in Zusammenarbeit mit dem Badischen Fußballverband den Weg nach Ettlingenweier. Knapp 20 Kinder der E- und F-Jugend nahmen an der Veranstaltung teil. Die Badfv-Trainer Martin und Chiara zeigten den Kindern und auch den Trainern verschiedene Übungen und Spielformen. Sie hatten einen tollen Umgang mit den Kindern und so waren alle engagiert und konzentriert bei der Sache. 90 Minuten rollte der Ball ĂŒber den Sportplatz. Am Ende gab es auch großes Lob von Seiten der Trainer. Diese Schulung galt aber nicht nur den Kindern, sondern auch den FVE-Jugendtrainern. Im Anschluss an das Training gab es noch eine Besprechung zwischen den Schulungsleitern und den FVE-Trainern, um das Gezeigte nochmals Revue passieren zu lassen. Die Trainer konnte hier auch viel fĂŒr sich und das eigene Training mitnehmen. Insgesamt eine tolle Sache, bei der alle profitieren konnten. Ein Dank geht an unsere E- und F-Jugendtrainer, dass sie sich an diesem Abend die Zeit hierfĂŒr genommen haben und den Abend organisiert haben.


6. Spieltag - Freitag, 25.10.19

TSV Palmbach - FV Ettlingenweier 6:3


5. Spieltag - Samstag, 19.10.19

FV Ettlingenweier - SC Bulach 2:1 (0:1)

TorschĂŒtzen: TIM, LEAN

Die E-Jugend des FVE startete nicht so gut ins Spiel gegen den Tabellendritten aus Bulach. Es gab zu viele Einzelaktionen und das Zusammenspiel klappte nicht. So ging man mit einem 1:0 RĂŒckstand in die Halbzeit. Danach zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und kĂ€mpfte sich in Spiel zurĂŒck. Mit viel Einsatz und einem guten Zusammenspiel drehte der FVE den RĂŒckstand durch Tore von Tim und Lean. Am Ende wĂ€re sogar ein noch höherer Sieg möglich gewesen, wenn man alle Chancen genutzt hĂ€tte. Weiter so.


4. Spieltag - Mittwoch, 16.10.19

SV Hohenwettersbach - FV Ettlingenweier 9:5


3. Spieltag - Samstag, 05.10.19

SVK 1884/98 Beiertheim II - FV Ettlingenweier 3:6 

TorschĂŒtzen: 3x TIM, NICO, LUCIAN


Minifußball-Spieltag - Samstag, 28.09.19

Spieltag beim SSV Ettlingen

Die E-Jugend reiste an diesem Samstag zum Miniturnier nach Ettlingen und zeigte dort eine sehr starke Leistung. Nach den Niederlagen der letzten beiden Wochen konnte man sich hier mit guten Ergebnissen belohnen:

SV Hohenwettersbach – FV Ettlingenweier 4:3

FV Ettlingenweier – Post SĂŒdstadt Karlsruhe II 18:2

SC Bulach - FV Ettlingenweier 1:5

TSV Reichenbach II - FV Ettlingenweier 1:4

FV Ettlingenweier – SpVgg Durlach-Aue II 3:7

 

Mit viel Freude und Einsatz prÀsentierten sich die jungen Spieler des FVE und machten so ihre Trainer sehr stolz. Mit dieser Leistung kann man positiv auf die nÀchsten Spiele schauen.


2. Spieltag - Samstag, 21.09.19

Post SĂŒdstadt Karlsruhe II - FV Ettlingenweier 5:1


1. Spieltag - Samstag, 14.09.19

FV Ettlingenweier - SpVgg Durlach-Aue II 1:3

Trotz Niederlage zeigte die E-Jugend des FVE ein gutes Spiel. Man erspielte sich sehr viele Torchancen, traf Latte und Pfosten, aber nur einmal das Tor. Insgesamt kann die Mannschaft aber mit der Leistung zufrieden sein.