D-Junioren - Jahrgang 2009 / 2010

Trainingszeiten bis zu den Herbstferien:

Dienstag, 17:00 - 18:30 Uhr & Donnerstag, 17:00 - 18:30 Uhr

 

Trainer: Frank Barho, Martin Utz

Saison 2021 / 2022


5. Spieltag - Samstag, 09.10.21

FV Ettlingenweier - DJK Durlach II 7:0 (4:0)

Torschützen: 2x TIM, 2x TYMON, JAKOB, PHILIPP, UMUT


4. Spieltag - Mittwoch, 06.10.21

FC Busenbach - FV Ettlingenweier 1:5

Torschützen: 3x TIM, TYMON, PHILIPP

Eine tolle Mannschaftsleistung zeigte unsere D-Jugend im Auswärtsspiel gegen den FC Busenbach. Der FVE reiste mit ausreichend Ersatzspielern an und konnte dementsprechend das ganze Potential abrufen. Zu Beginn war es ein spannendes Spiel und es ging hin und her auf beiden Seiten. Mit den ersten beiden Toren für den FVE kehrte dann die Sicherheit ein. Verdient ging der FVE mit einer 3:0 Führung in die Halbzeit.

Auch in der 2. Hälfte zeigten alle Spieler eine starke Leistung. Die Abwehr und unser Tormann standen felsenfest, das Mittelfeld kombinierte schön und der Sturm schoss die Tore. Ein schön anzuschauendes Spiel fand am Ende mit einem 5:1 Sieg für den FVE einen gelungenen Abschluss.


3. Spieltag - Samstag, 02.10.21

FV Ettlingenweier - FVgg Weingarten II 5:6 (4:3)

Torschützen: 2x TYMON, NILS, TORBEN, TIM

Ein durchwachsenes Spiel erlebt unsere D-Jugend im Heimspiel gegen den FVgg Weingarten II. Jedem Hoch folgte ein Tief. Nachdem man mit 1:0 in Rückstand geriet rappelte sich die Mannschaft auf und legte drei Tore nach. Doch diesen Vorsprung konnte man nicht halten und der Gegner glich schnell zum 3:3 wieder aus. Mit einem weiteren Treffer konnte der FVE mit einer knappen 4:3 Führung in die Halbzeitpause gehen. Auch danach wurde das Spiel nicht besser. Der Spielfluss vom letzten Spiel konnte nicht mitgenommen werden. Kurz vor dem Ende fing der FVE sich den 6. Gegentreffer ein und man musste als Verlierer den Platz verlassen. Ein Lob geht an unseren Schiedsrichter Noah, der das Spiel sehr gut leitete. 


2. Spieltag

FV Ettlingenweier 

- spielfrei -


1. Spieltag - Samstag, 18.09.21

TSV Palmbach II - FV Ettlingenweier 0:7(0:1)

Torschützen: 2x TORBEN, 2x PHILIPP, TYMON, UMUT, Eigentor des Gegners

Die Vorzeichen für das Spiel unserer D-Jugend in Palmbach standen nicht gut. Durch den krankheitsbedingten Ausfall von Spielern rückten 3 E-Jugend-Spieler kurzfristig nach und unterstützten das Team wunderbar.

In der ersten Halbzeit sah es noch nicht nach einem Torfestival aus. Torben konnte den FVE früh mit 1:0 in Führung bringen, doch danach mangelte es an der Chancenverwertung. Der FVE zeigte schöne Spielzüge, aber ein Tor wollte nicht mehr fallen.

Nach dem Seitenwechsel war es dann der Gegner, der erstmals zu einer brandgefährlichen Situation kam. Dann dreht der FVE auf und wieder war es Torben, der den Ball mit einem Tor des Monats unhaltbar unter die Latte knallte. Der Knoten war geplatzt. Tymon legte nach und versenkte den Ball durch die Beine des Torwarts in den Maschen. Nach einem schönen Solo von Jakob über die rechte Seite legte dieser den Ball quer und der freistehende Yannick musste nur noch einschieben. Auf der linken Spielseite versenkte Philipp wenige Minuten später sehenswert als er einen Einwurf gut verwerten konnte. Bis zum Abpfiff folgte noch ein weiteres Tor von Umut und ein Eigentor des Gegners. Der Sieg hätte noch höher ausfallen könnten. Thore erspielte einige tolle Chancen, doch der Pfosten rettete den TSV Palmbach II. Die Abwehr mit Jonah und Francesco um Tormann Nicolas stand jederzeit bombenfest. Es wurden nur wenige Chancen zugelassen und Torwart Nicolas fing souverän jeden Ball ab.

Ein toller Auftaktsieg für alle Beteiligten!


Testspiel - Samstag, 10.07.21

FV Ettlingenweier - SSV Ettlingen II 9:0 (4:0)