Spielberichte 2022 / 2023

Kreisklasse A2


16. Spieltag - Sonntag, 27.11.22

FV Ettlingenweier II - SG Rüppurr 1:0 (0:0)

Torschütze: RUBEN ALVES


14. Spieltag - Sonntag, 13.11.22

SpG Burbach/Pfaffenrot – FV Ettlingenweier II 0:2 (0:1)

Torschützen: TOBIAS KRAUT, FLORIAN DIRSCHERL

Not gegen Elend beschreibt die 1. Hälfte unserer 2. Mannschaft bei der SpG Burbach/Pfaffenrot wohl am besten. Weder der Gegner noch der FVE2 kam gut in dieses Spiel. Nach 18 Spielminuten war es dann aber der FVE der nach einem Eckball von Noel Vogel und dem Kopfballtor von Tobias Kraut mit 1:0 in Führung gehen konnte. Bis zur Halbzeit war es dann einzig und allein Tormann Dominik Kutija zu verdanken, dass der Gegner torlos blieb. Er parierte zwei Mal sehr stark im eins gegen eins und hielt den FVE im Spiel.

Nach der Halbzeitpause hatte der FVE2 dann das Spiel besser im Griff und es kamen die ersten schönen Spielzüge zustande. So fiel auch folgerichtig in der 57. Spielminute das 0:2 durch einen Kopfball von Florian Dirscherl nach einer Flanke von Nils Gunter. Nach dem 2. Gegentor spielte die SpG Burbach/Pfaffenrot offensiver und der FVE2 kam dadurch zu weiteren Tormöglichkeiten, die aber nicht genutzt werden konnten. Es wurde nach Standards nochmal gefährlich vor dem FVE-Tor, doch aus dem Spiel heraus ließ man nichts mehr zu. Am Ende ein glücklicher, aber sehr wichtiger Sieg für den FVE2.


13. Spieltag - Sonntag, 06.11.22

SSV Ettlingen - FV Ettlingenweier II 0:0 (0:0)


12. Spieltag - Dienstag, 01.11.22

TSV Reichenbach II - FV Ettlingenweier II 6:0 (4:0)


11. Spieltag - Freitag, 28.10.22

FV Ettlingenweier II - SG Stupferich II 2:0 (2:0)

Torschützen:RUBEN ALVES, SIMON REVFI


10. Spieltag - Sonntag, 23.10.22

TSV Oberweier - FV Ettlingenweier II 4:0 (1:0)

 

Der FVE2 kam im Derby gegen den Nachbarn aus Oberweier nicht richtig in die Gänge. Zwar erspielte man sich Torchancen durch Dominic Mai und Simon Revfi, doch es war nichts Zwingendes dabei. Die größte Chance in den ersten 45 Minuten hatte Dennis Kunschner, als sein Kopfball übers Tor ging. Kurz vor der Halbzeit verlor man auf einem rutschigen Platz den Ball und lief in einen Konter. Mit diesem Rückstand ging es in die Pause, obwohl man trotz des schlechten Spiels die bessere Mannschaft war.

Direkt nach dem Seitenwechsel fing man sich nach einer Standard-Situation das zweite Gegentor ein. Danach brach der FVE2 zusammen und verlor die Ordnung. Man spielte keinen Angriff mehr konsequent zu Ende und war völlig von der Rolle. Dazu kamen noch Fehler bei der Abwehrarbeit und so endete ein ruppiges und zerfahrenes Spiel am Ende 4:0 für den Gegner. 


9. Spieltag - Sonntag, 16.10.22

FV Ettlingenweier II - TSV Palmbach 4:1 (3:0)

Torschützen: 2x SIMON REVFI, MARIUS MÖßNER, RUBEN ALVES


7. Spieltag - Sonntag, 02.10.22

FC Vikt. Berghausen - FV Ettlingenweier II 2:2 (1:0)

Torschützen: PATRICK TOHN, NICO LEHN


8. Spieltag - Sonntag, 09.10.22

FV Ettlingenweier II - FC Südstern Karlsruhe 4:2 (2:1)

Torschützen: TOBIAS KRAUT, RUBEN ALVES, NICO LEHN, DOMINIC MAI

Wie bereits am Vortag die 1. Mannschaft verpasste auch die 2. Mannschaft des FVE den Einstieg ins Spiel komplett. Und so lag man am 8. Spieltag mit immernoch null Punkten auf dem Konto bereits nach vier Spielminuten erneut zurück. Der Gegner konnte nach einer Flanke auf den langen Pfosten völlig unbedrängt einköpfen. Der FVE2 wachte dann aber auf und kam dann besser ins Spiel. Nach verpasster Torchance von Nico Lehn war es dann Tobias Kraut der einen Abpraller vom Tormann im Tor unterbringen konnte. Es folgte eine kurze Dranghase des FVE mit mehreren Torchancen. Danach flachte das Spiel an. Kurz vor dem Pausenpfiff konnte Ruben Alves eine Tormöglichkeit nutzen. Nach einem langen Ball des FVE kam es zu Abstimmungsschwierigkeiten in der gegnerische Abwehr und Ruben Alves nutzte diese und erhöhte auf 2:1.

Man startete dann besser in die 2. Hälfte und machte wieder Druck auf das Gehäuse des Gegners. In der 57. Spielminute erhöhte Nico Lehn aus dem Gewusel heraus auf 3:1 und damit war das Spiel entschieden. Der FVE verwaltete die Führung und ließ nichts mehr anbrennen. Der eingewechselte Sebastian Haaga startete einen Flankenlauf über die linke Seite und legte den Ball quer auf Dominic Mai, der per Direktabnahme den Ball zum 4:1 versenkte. Durch eine Unaufmerksamkeit kam der Gegner kurz vor dem Ende noch zum zweiten Treffer. Dieser war aber nicht mehr Ergebniskorrektur und der FVE2 fuhr endlich die ersten Punkte in der Saison 2022/2023 ein.


6. Spieltag - Sonntag, 25.09.22

FV Ettlingenweier II - FV Alem. Bruchhausen 1:2 (0:1)

Torschütze: JANNIK STROH


5. Spieltag - Sonntag, 18.09.22

SC Neuburgweier - FV Ettlingenweier II 2:1 (0:0)

Torschütze: RUBEN ALVES


4. Spieltag - Sonntag, 11.09.22

FV Ettlingenweier II - VfR Ittersbach 1:3 (1:2)

Torschütze: JANNIK STROH


3. Spieltag - Sonntag, 04.09.22

SVK Beiertheim - FV Ettlingenweier II 4:0 (1:0)


2. Spieltag - Samstag, 27.08.22

FV Ettlingenweier II - FC Viktoria Jöhlingen 2:3 (0:2)

Torschützen: NOEL VOGEL, JULIAN GAGO


1. Spieltag - Sonntag, 21.08.22

SG Rüppurr - FV Ettlingenweier II 1:0 (1:0)


Testspiel - Dienstag, 16.08.22

FV Ettlingenweier II - SSV Ettlingen II 4:1 (2:0)

Torschützen: 2xJULIAN GAGO,NILS GUNTER, DENIS BOGESCH


3. Runde Kreispokal - Sonntag, 31.07.22

FV Linkenheim - FV Ettlingenweier II 4:7 n.E. (2:0/3:3)

Torschützen: SIMON REVFI, DANIEL TOHN, MARTIN HERRMANN


Testspiel - Donnerstag, 28.07.22

FV Ettlingenweier II - FV Plittersdorf 4:5 (1:4)

Torschützen: 2xJULIAN GAGO, PATRICK TOHN, ANDREAS JÖSEL


1. Runde Kreispokal - Sonntag, 24.07.22

SpG Walzbachtal II - FV Ettlingenweier II 1:2 (1:0)

Torschützen: JULIAN GAGO, MARTIN HERRMANN


Testspiel - Donnerstag, 21.07.22

FV Ettlingenweier II - FC 21 Karlsruhe 2:0 (2:0)

Torschützen: AARON HERRMANN, JULIAN GAGO


Testspiel - Dienstag, 19.07.22

FV Ettlingenweier II - SpG Langenalb/Feldrennach II 4:2 (2:1)

Torschützen: 2x JULIAN GAGO, MARTIN HERRMANN, FLORIAN DIRSCHERL


Testspiel - Donnerstag, 14.07.22

FV Ettlingenweier II - FC Frankonia Rastatt 4:2 (2:1)

Torschützen: 2x SIMON REVFI, FLORIAN DIRSCHERL, DANIEL TOHN