Landesliga

Spielberichte 2020 / 2021


2. Spieltag - Sonntag, 13.09.20

SpVgg FC Heidelsheim - FV Ettlingenweier 0:2 (0:2)

Torschütze: 2x CLEMENS WEBER

Wie schon beim letzten Spiel gegen den FC Neureut erlebten die vielen mitgereisten Fans und Zuschauer zwei verschiedene Halbzeiten.

Nach kurzem gegenseitigem Abtasten nahm die 1. Mannschaft des FVE das Spiel in die Hand und es entwickelte sich ein hochklassiges Landesligaspiel. Die Anstett/Tohn/Revfi-Truppe lies den Ball und Gegner laufen. Mit sehenswerten Spielzügen begeisterte der FVE die Zuschauer. So war es Clemens Weber, der in der 13. Spielminute die Führung per Kopf erzielte. Danach erspielte sich die 1. Mannschaft des FVE Torchancen fast im Minutentakt. Der Gegner wurde regelrecht an seinen Sechzehner festgenagelt. In der 29. Spielminute gelang wieder Clemens Weber mit einem sehenswerten Tor die hochverdiente 2:0 Führung. Bis zum Halbzeitpfiff des gut leitenden Schiedsrichtergespanns hätte der FVE durch zahlreiche 100%-ige Einschussmöglichkeiten gut und gern 4:0 oder 5:0 in Führung liegen müssen. So ging es mit nur 2:0 in die Halbzeitpause.

Von Beginn an der 2. Halbzeit machte der FC Heidelsheim mächtig Druck auf unser Tor. Dazu schlichen sich in unserer Abwehr leichtsinnige Abspielfehler ein, die dem Gegner zu mehreren guten Torchancen verhalf. Doch mit Glück und viel Selbstvertrauen überstand der FVE diese schwierige Phase. Die wenige guten Konter brachten leider nicht den Erfolg und so blieb es bis zum Schluss beim verdienten 2:0 Auswärtssieg beim Angstgegner FC Heidelsheim. Mit diesem zweiten Sieg sprang die 1. Mannschaft des FVE auf den 4. Tabellenplatz. Bereits am kommenden Samstag empfängt der FVE den nächsten unangenehmen Gegner aus Bretten. Doch wenn der FVE die hervorragende Leistung der 1. Halbzeit mit ins kommende Spiel nehmen kann sollten die drei Punkte in Ettlingenweier bleiben.


1. Spieltag - Sonntag, 06.09.20

FV Ettlingenweier - FC 08 Neureut 1:0 (1:0)

Torschütze: NICOLAS MAHLER

Beim ersten Spiel in der neuen Runde 2020/2021 sahen die vielen Zuschauer ein schnelles und gutes Landesligaspiel.

Von Beginn an legten beide Mannschaften das Spielgeschehen darauf aus, den ersten Treffer zu erzielen. Die 1. Mannschaft des FVE hatte in den ersten Spielminuten gleich zwei gute Einschussmöglichkeiten. Obwohl die Anstett/Tohn/Revfi-Truppe das Spiel immer mehr bestimmte blieb der FC Neureut mit seinen Kontern brandgefährlich. Nach einem Eckball erzielte Nicolas Mahler in der 30. Spielminute per Kopf die verdiente 1:0 Führung. Danach erhöhte der FVE den Druck auf das gegnerische Tor und erspielte sich mehrere gute Torchancen, die leider alle das Ziel verfehlten. So ging es mit der knappen, aber verdienten 1:0 Führung in die Halbzeitpause.

In der 2. Halbzeit änderte sich das Bild. Der FC Neureut nahm das Spiel in die Hand drückte die 1. Mannschaft des FVE zeitweise in seine Hälfte. Doch unsere stark spielende Abwehr um Tormann Daniel Vogel vereitelte die gefährlichen Angriffe. Bei den jetzt gut vorgetragenen Kontern versäumte der FVE durch 100%ige Torchancen das Spiel vorzeitig zu entscheiden. So blieb es bis zum Schlusspfiff des gut leitenden Schiedsrichtergespanns äußerst spannend.

Ein knapper, aber auf Grund des geschossenen Tores ein verdienter und wichtiger erster Sieg in dieser neuen Runde. Ein großes Dankeschön an die Fans und Zuschauer für die lautstarke Unterstützung.


Testspiel - Sonntag, 23.08.20

FV Ettlingenweier - SG Stupferich 5:0 (3:0)

Torschützen: 2x PATRICK SCHNEIDER, CLEMENS WEBER, MARVIN RITSCHEL, LEON FORCHER


Testspiel - Dienstag, 18.08.20

FV Ettlingenweier - SV Bühlertal 2:0 (1:0)

Torschützen: DOMINIC MAI, CLEMENS WEBER


Testspiel - Samstag, 15.08.20

FV Ettlingenweier - SV Kuppenheim 0:3 (0:1)


Testspiel - Samstag, 01.08.20

FV Ettlingenweier - SpVgg Durlach-Aue 2:0 (2:0)

Torschützen: MARVIN RITSCHEL, DOMINIC MAI


1. Runde Verbandspokal - Sonntag, 02.08.20

FV Ettlingenweier - FV Fortuna Kirchfeld 0:3 (0:3)


Testspiel - Donnerstag, 30.07.20

FV Würmersheim - FV Ettlingenweier 2:0 (1:0)


Testspiel - Sonntag, 26.07.20

FV Ettlingenweier - FV Leopoldshafen 2:0 (2:0)

 

Torschützen: SEBASTIAN DIRSCHERL, MARVIN RITSCHEL