Alles rund um die Mannschaft aus der Saison 2014 / 2015



+++ Samstag, den 24.10.2015 +++

Interview zum Heimspiel

______________________________________


Zum heutigen Heimspiel unserer 1. Mannschaft gegen die Spfr. Feldrennach gibt es wieder ein Interview. Es stellen sich unsere Neuzugänge des Sommers vor. Neben Sebastian Dirscherl, der in der letzten Runde noch für den heutigen Gegner auflief, zählen auch Max Frisch und Denis Schilling seit 3 Monaten zum Kader des FVE.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Samstag, den 10.10.2015 +++

Interview zum Heimspiel

______________________________________


Auch zum heutigen Heimspiel unserer 1. Mannschaft gegen den 1. FC Ersingen gibt es wieder ein Interview. Sebastian Becker kehrte im Sommer nach einem Jahr "auswärts" wieder zum FVE und ist als Spieler und Damentrainer aktiv.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Montag, den 28.09.2015 +++

Interview zum Heimspiel

______________________________________


Auch zum heutigen Heimspiel gegen den 1. FC 08 Birkenfeld gibt es wieder ein Interview. Fünf Spieler der beiden Herrenmannschaften haben bereits in der Jugend beim FVE angefangen Fußball zu spielen und sind bis heute bei uns aktiv.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Freitag, den 25.09.2015 +++

Dankeschön an Getränkehandel Görig

______________________________________


Der diesjährige Mannschaftsausflug führte den Großteil der 1. und 2. Mannschaft, Vereinsverantwortliche, einige Fans und Gönner auf das Weinfest in Bad Dürkheim. Für die An- und Abreise sorgte das Busunternehmen Werner Reisen aus Malsch - an dieser Stelle ein Dankeschön für den reibungslosen Ablauf. Bereits auf dem Weg in die Pfalz wurde feucht fröhlich gefeiert und es wurde wieder einmal ein ausgelassener Abend.

Ein großes Dankeschön geht hier an den Getränkehandel Görig, der die notwendigen Getränke für den Ausflug sponserte.

 

______________________________________


+++ Freitag, den 18.09.2015 +++

"Euro Eddy" überrascht FV Ettlingenweier beim Training

______________________________________


Der FV Ettlingenweier tut Gutes und erhielt dafür jetzt eine kleine Anerkennung: Aufgrund ihres großen sozialen Engagements (u.a. Spenden für die Kinderkrebshilfe, Kindernotarztwagen und den Karlsruher Kindertisch) hat sich Edgar Schmitt kurzfristig entschieden den Jungs einen Besuch abzustatten um sie einmal selbst kennenzulernen.

Als kleine Anerkennung hatte er einen Spielball und ein Paar von Dirk Orlishausen signierte Torwarthandschuhe dabei. Für "Euro Eddy", der selbst immer wieder für soziale Zwecke (KSC-Allstars, Scharinger & Friends) die  Fußballschuhe schnürt, ist die Mannschaft ein leuchtendes Beispiel für den Sport.

Mehr Informationen: www.scharinger-friends.de

 

______________________________________


+++ Freitag, den 11.09.2015 +++

Hoepfner Fußballinitiative 2014/2015

______________________________________


Herzlichen Glückwunsch allen „Meistern“! Groß aufspielen lohnt sich!

Meisterliche Belohnung -  Hoepfner spendierte den Spielern der 1. Mannschaft als  Meisterteam der Saison 2014/2015 in der Kreisliga Karlsruhe einen kompletten Mannschaftstrikotsatz von adidas, inklusive Hosen und Stutzen. Übergeben wurden die Trikots von Herrn Hubert Hucker, Vertriebs-Mitarbeiter der Brauerei Hoepfner an das gesamte Team, Vorstand Martin Waldenmaier, Abteilungsleiter Fred Fegert und Trainer Patrick Anstett.

Wir freuen uns, dass die Aktion "Fußballfreunde" auch in der kommenden Saison von der Privatbrauerei Hoepfner fortgeführt und somit weiterhin der Amateurfußball in der Region unterstützt wird.

______________________________________


+++ Sonntag, den 06.09.2015 +++

Interview zum Heimspiel

______________________________________


Auch zum heutigen Heimspiel gegen den FC Kirrlach gibt es wieder ein Interview. Philipp Laubenstein stand Rede und Antwort.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Mittwoch, den 26.08.2015 +++

Interview zum ersten Heimspiel

______________________________________


Zum ersten Heimspiel in der neuen Runde gibt es wieder ein Interview. Der Trainer der 1. Mannschaft Patrick Anstett und sein Co-Trainer Marcel Eifert erzählen über die neuen Herausforderungen in der Landesliga.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Montag, den 29.06.2015 +++

Hochzeitsglückwünsche

______________________________________


 

 

Die beiden Herrenmannschaften, die Damenmannschaft sowie der ganze FVE möchten auf diesem Weg ihrem Sponsor und Freund des Vereins Udo Deris und seiner Frau Diana zur Hochzeit gratulieren.

 

Wir wünschen Euch nur das Allerbeste und viel Glück und Zusammenhalt auf eurem gemeinsamen Lebensweg.

 

 

 

 

 

Insbesondere die Damen möchten nochmal Danke sagen für die Unterstützung von Udo - auch in sportlich weniger erfolgreichen Zeiten.

 

______________________________________


+++ Freitag, den 26.06.2015 +++

Saisonstart 2015 / 2016 und Pokalauslosung

______________________________________


Landesliga

Die 1. Mannschaft des FVE startet am 22./23. August 2015 mit dem 1. Spieltag in der Landesliga. 

 

In der Landesliga (16-er Staffel) treten in der Saison 2015/2016 an

FC Heidelsheim

FC Nöttingen II

FC Kirrlach

SV Langensteinbach

SV Kickers Büchig

1.FC Birkenfeld

FC Espanol Karlsruhe

VfR Kronau

Post Südstadt Karlsruhe

ATSV Mutschelbach

Sportfreunde Feldrennach

1.FC Ersingen

FC Östringen

FV Ettlingenweier

1. CfR Pforzheim II

TuS Bilfingen

 

Pokalauslosung 

Am Donnerstag, 02.07.15 findet ab 18:30 Uhr die Pokalauslosungen sowohl für den Verbandspokal als auch für den Kreispokal statt. Die Termine der Pokalspiele werden dann auf der Homepage bekannt gegeben.

 

______________________________________


+++ Mittwoch, den 24.06.2015 +++

FVE verabschiedet Christian Kastner

______________________________________


Die Mannschaft und der ganze Verein möchten sich auf diesem Weg nochmals bei Christian Kastner bedanken, der sich zum Saisonende in die „Fußballrente“ verabschiedet hat. Offiziell wurde er bereits am letzten Heimspiel der vergangenen Saison von unserem Vorstand Martin Waldenmaier und Fred Fegert verabschiedet.

Christian kam im Sommer 2009 zum FVE. Als Kapitän der 1. Mannschaft gelang mit ihm gleich im ersten Jahr der Aufstieg in die Kreisliga. 2013 hab es einen weiteren Erfolg zu feiern, als er sein Team zum 1. Pokalsieg führte. Seit 2014 zeigte er sein spielerisches Können in der 2. Mannschaft und war maßgeblich am Aufstieg in diesem Jahr  in die A-Klasse beteiligt. In all den Jahren war er auf dem Spielfeld ein Vorbild für viele und neben dem Platz ein Freund.

 

 

Knasti, danke für alles, was du für den FVE geleistet hast. Wir wünschen dir für den bald anstehenden Nachwuchs nur das Beste und hoffen, dass wir dich noch oft auf dem Sportplatz als Fan sehen werden.

______________________________________


+++ Mittwoch, den 24.06.2015 +++

Ergebnis und Vorbereitungsplan

______________________________________


Sportfestspiel beim TSV Spessart

TSV Spessart - FV Ettlingenweier 1:4 (0:2)

Torschützen: DIRK FRANKE, DANIEL TOHN, TOBIAS KRAUT, DAVID PITZ

 

Am kommenden Wochenende findet kein Spiel statt,da die Mannschaft Ihren Aufstieg auf Mallorca feiert.

 

Vorbereitung

Der Vorbereitungsplan für die kommende Saison ist online. Spieltermine können sich kurzfristig ändern. Änderungen werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Vorbereitungsplan

______________________________________


+++ Freitag, den 19.06.2015 +++

Neuzugänge für die kommende Saison

______________________________________


 

Der FVE kann für die kommende Saison 2015/2016 zwei Neuzugänge vermelden. Max Frisch (20) vom ATSV Mutschelbach und Sebastian Dirscherl (29) von den Sportfreunden Feldrennach werden in der neuen Runde die Herrenmannschaft verstärken. 

______________________________________


+++ Montag, den 15.06.2015 +++

Auch die zweite Mannschaft schreibt Geschichte

______________________________________


 

Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte des FV Ettlingenweier schafften beide Herrenmannschaften den Aufstieg. Nach dem 2:0 Sieg von Germania Neureut gegen den FV Grünwinkel am vergangenen Freitag vor einer großen Zuschauerkulisse auf dem Sportplatz des FVE stand nun auch die 2. Mannschaft des FVE als Aufsteiger fest. Auch dieser Aufstieg wurde bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert. Somit spielt die 2. Mannschaft in der kommenden Saison zum ersten Mal in der Kreisstaffel A. Nach einer großartigen Saison mit 24 Siegen und 73 Punkten stand der FVE II am Ende auf dem 2. Tabellenplatz. Insgesamt schoss die Mannschaft 125 Tore - mit 46 Toren wurde Mario Kaufmann unangefochten Torjäger der gesamten B-Klasse.

Mit dem Doppelaufstieg der beiden Herrenmannschaft krönt der FVE eine tolle Saison.
Die 1. Mannschaft spielt in der kommenden Saison in der Landesliga Mittelbaden und somit werden unsere vielen Fans und Zuschauer viele neue Sportplätze kennen lernen. Die Spieler und das Trainerteam verabschieden sich nun in die kurze, aber wohl verdiente Sommerpause.

Der Trainingsauftakt für die Saison 2015 / 2016 beginnt für beide Mannschaften bereits am Montag, den 13.07.2015 um 19 Uhr. Das erste Testspiel steht schon nach wenigen Tagen auf dem Plan. Am Freitag, den 17.07.2015 spielt die 1. Mannschaft des FVE zuhause um 19:00 Uhr gegen den VfB BÜHL. Weitere Vorbereitungs- und Pokalspiele, sowie kurzfristige Terminänderungen werden kurzfristig im Amtsblatt und auf unserer Homepage bekannt gegeben.

 

Die 1. und 2. Mannschaft und der gesamte FVE möchten sich auf diesem Weg noch einmal recht herzlich bei den vielen Fans und Zuschauer für die tolle und lautstarke Unterstützung in der vergangenen Runde bedanken. Auch die überdurchschnittlich hohe Zahl an Fans und Zuschauern bei den Auswärtsspielen war großartig. Wir hoffen, in der kommenden Saison, trotz nun weiterer Anfahrtswege, auf ebenso viele Fans und Zuschauer.

 

______________________________________


+++ Samstag, den 13.06.2015 +++

Doppelaufstieg

______________________________________


Nach dem Aufstieg der 1. Mannschaft in die Landesliga kann nun auch unsere 2. Mannschaft feiern. Der 2:0-Sieg von Germania Neureut gegen den FV Grünwinkel bedeutete gleichzeitig den Aufstieg der Schneider-Truppe in die A-Klasse und machte die Runde somit perfekt.

Jungs, ein Hoch auf Euch!

 

______________________________________


+++ Sonntag, den 24.05.2015 +++

Interview zum letzten Heimspiel

______________________________________


Auch zum letzten Heimspiel gegen den FC Neureut gibt es wieder ein Interview. Die Torhüter erzählen ihre Sicht über die Position des Torhüters und das intensive Torwarttraining beim FVE.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Samstag, den 09.05.2015 +++

Geburtstagsglückwünsche

______________________________________


 

 

 

Die Mannschaft und der FVE gratulieren ihrem Spieler Maximilian Revfi zu seinem Geburtstag

und wünschen alles Gute und ein hoffentlich verletzungsfreies neues Lebensjahr.

______________________________________


+++ Sonntag, den 03.05.2015 +++

Interview zum Wochenende

______________________________________


Auch zum heutigen Heimspiel gegen den TSV Auerbach gibt es wieder ein Interview. Mario Kaufmann und Christian Kastner erzählen über ihre gemeinsame Fußballzeit und ihr sportlichen Pläne für die Zukunft.

Lesen Sie hier

______________________________________


+++ Montag, den 27.04.2015 +++

Geburtstagsglückwünsche

______________________________________


Der FVE hat heute gleich zwei Geburtstage zu vermelden.

 

 

Norbert Revfi feiert heute seinen "Runden" und wir gratulieren ganz herzlich zum 60. Geburtstag. Wir möchten auf diesem Weg noch einmal danke sagen, für sein Engagement und seinen Einsatz für den ganzen Verein.

 

 

 

 

Auch Florian Dirscherl feiert heute Geburtstag. Wir wünschen alles Gute und weiterhin eine gute Genesung.

______________________________________


+++ Donnerstag, den 16.04.2015 +++

Genesungswünsche

______________________________________


Die Mannschaften und der ganze Verein des FVE drücken Kevin Schilli die Daumen, dass die für Morgen anstehende Operation am Kreuzband gut verläuft. Zudem wünschen wir alles Gute für die Genesung danach und einen guten Heilungsverlauf.

Kopf hoch Junge wir brauchen dich!

 

______________________________________